Ansprechpartner

Familien- und Seniorenpass 
EG Zimmer-Nr. 005

Frau Mittermaier
Tel. 08654-57541

regina.mittermaier@ainring.de

Familienpass neu2013

Familienpass PDF

(alle grün markierten Punkte
sind Vorteile des Familienpasses)

Seniorenpass
Familienförderung

Lisa Tiefenbacher
Pädagogin, M.A. (Universität)

Landratsamt BGL
Salzburger Str. 64
83435 Bad Reichenhall

Mo.:             07.30 - 13.00 Uhr
Di. bis Do.:  07.30 - 15.30 Uhr

Tel.:    08651/ 773-123
Fax:   08651/773-9495

familienfoerderung@lra-bgl.de
lisa.tiefenbacher@lra-bgl.de
http://www.lra-bgl.de

Familienpass

Den Familienpass gibt es in der Gemeinde Ainring jetzt schon seit über zehn Jahren. Mit der Aktion Familienpass sollen Familien unterstützt und entlastet werden, das Familienbewusstsein in der Gemeinde Ainring gestärkt und unsere Gemeinde als besonders familienfreundliche Kommune weiterentwickelt werden.Über 20 heimische Betriebe und Dienstleister konnten gewonnen werden, Vergünstigungen und Extraleistungen für Passinhaber zu gewähren.

Ohne die zahlreichen, regionalen Vorteilsgeber aus den verschiedensten Branchen könnten solche Projekte nicht umgesetzt werden. Wir danken an dieser Stelle allen Unterstützern!

Der Familienpass ist ab Ausstellungsdatum 2 Jahre und in Verbindung mit einem amtlichen Ausweis gültig.

Erhältlich ist dieser Vorteilspass gegen eine Schutzgebühr von 3 Euro.

Erwerben kann ihn jeder Alleinerziehende und jede gemeldete Familie in der Gemeinde, bei dem mindestens ein kindergeldberechtigtes Kind lebt. Des Weiteren wird er als Willkommensgeschenk zur Geburt eines Ainringer Erdenbürgers verschickt.

Die genaue Auflistung der Vorteile finden Sie rechts unter Familienpass PDF.

 

Seniorenpass

Der Ainringer Seniorenpass wurde 2013 ins Leben gerufen. Ebenso wie der Familienpass – der bereits seit 2003 erhältlich ist – soll der Seniorenpass ältere Bürger unterstützen und entlasten. Es wurden mehr als 20 heimische Betriebe und Dienstleister gefunden, die Vergünstigungen und Extraleistungen für Passinhaber anbieten.

Der Pass behält ab Ausstellungsdatum 2 Jahre Gültigkeit und sollte mit einem amtlichen Ausweis verwendet werden.

Den Seniorenpass kann jeder erwerben, der in Ainring gemeldet ist und seinen 65. Geburtstag bereits gefeiert hat.

Kosten: 3,- Euro

 

Familienförderung

In den letzten Wochen und Monaten mussten aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus zahlreiche Familiencafés der Familienförderstelle im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land abgesagt werden. Derzeit ist auch noch nicht absehbar, wann die Familiencafés in den Gemeinden Ainring, Teisendorf und Freilassing wieder in angepasster Form oder im Normalbetrieb aufgenommen werden können.
Umso erfreulicher ist, dass nun erstmals das Familiencafé online starten kann. Die ersten Online-Familiencafés im Landratsamt Berchtesgadener Land werden am Donnerstag, 30. Juli 2020 sowie am Donnerstag, 13. August 2020, jeweils von 15:00 bis 16:30 Uhr durchgeführt. Interessierte Eltern und Elternteile sind hierfür herzlich eingeladen und können sich kostenlos für das Online-Familiencafé anmelden.

Hier finden interessierten Eltern oder Elternteile auch Infos, wo sie sich anmelden können und welche Themen angeboten werden.

https://www.lra-bgl.de/lw/jugend-familie-soziales/familienfoerderung/termine/